Geld verdienen
Neues

YouTube Kanal erstellen – So funktioniert es!

Gameduell

Für Anfänger die beginnen wollen Videos auf YouTube hochzuladen, ist es vielleicht eine kleine Hürde einen YouTube Kanal zu erstellen. Im großen und ganzen ist es sehr simpel und geht auch relativ schnell. Falls du trotzdem nicht genau weißt wie es funktioniert, zeige ich dir wie du deinen ersten YouTube Kanal erstellen kannst. Anschließend kannst du direkt als “YouTuber” starten und Videos hochladen. Hast du einige Videos mit Mehrwert für die Zuschauer hochgeladen und du siehst die Aufrufe steigen kontinuierlich, kannst du dir dann Gedanken machen ob du mit YouTube Geld verdienen willst.

YouTube Kanal erstellen in wenigen Schritten

1Zuerst musst du auf den “Anmelden” Button oben rechts auf der YouTube Startseite klicken. Du wirst dann weiter geleitet um dich mit deinem Google-Konto anzumelden.

youtube-kanal-erstellen-schritt-1

2Als nächstes siehst du die Anmeldebox von Google, dort trägst du deine Daten ein. Falls du kein Google-Konto besitzt, kannst du dieses kostenlos erstellen. Dazu einfach unter der Anmeldebox auf “Konto erstellen” klicken.

youtube-kanal-anmeldung

3Wenn du dein Google-Konto erstellt hast bzw. dich mit deinem bestehenden Account erfolgreich eingeloggt hast, navigierst du auf der YouTube-Startseite oben rechts auf das Zahnradsymbol. 

kanal-erstellen-youtube-zahnradsymbol

4Wir sind nun in der allgemeinen Kontoübersicht angekommen. Dort wählen wir unter “Zusätzliche Funktionen” folgendes aus: “Alle Kanäle anzeigen/ Neuen Kanal erstellen. 

neuen-youtube-kanal-erstellen

5Nachdem der vierte Schritt erledigt ist, werden uns alle vorhanden Kanäle angezeigt. Wir wählen erneut den Button “Neuen Kanal erstellen. 

6Dies ist der letzte Schritt. Wir tragen im Feld “Kanal benennen” den gewünschten Kanalnamen ein. Anschließend wählen wir noch die Kategorie aus und akzeptieren die Nutzungsbedingungen. Mit einem Klick auf “Fertig” wird der YouTube-Kanal erstellt. Das war es auch schon!  

youtube kanal erstellen

YouTube Kanal & Google+ Seite

Nach dem erstellen des YouTube Kanals wird automatisch eine Google+ Seite für diesen Kanal erstellt. Diese ist dazu da um Einblick in die Statistiken wie z.B Aufrufe und Kanalabonnenten zu sehen. Sobald du ein Video hochgeladen hast, wird dieses automatisch auch auf der Google+ Seite gepostet.

YouTube Kanal erstellen Tipps

Den Kanal erstellen ist eine Sache, eine ganz andere aber ist es auf YouTube Erfolg zu haben. 8 wichtige Tipps für eine YouTube-Strategie hat das T3n-Magazin veröffentlicht. Dabei werden sinnvolle Fragen beantwortet, die sich vorallem Leute stellen sollten, die einen Kanal für ihr Unternehmen erstellen wollen. Weitere Tipps für den eigenen YouTube-Kanal gibt es bei wikiHow. Dort werden unter anderem auch Tipps gegeben, wie du nach dem hochladen eines Videos vorgehen kannst. Zuletzt habe ich noch einige Tipps zu YouTube und SEO (Suchmaschinenoptimierung), was auch sehr hilfreich sein kann, wenn man dies richtig anwendet.

YouTube Kanal erstellen – Fazit

Es geht relativ schnell und simpel. Der erste Schritt ist damit getan und nun können Videos produziert und hochgeladen werden. Es muss beim YouTube Kanal erstellen nichts besonders beachtet werden, bis auf das eben ein Google-Account benötigt wird. Damit der erstellte YouTube-Channel auch erfolgreich wird, muss natürlich einiges getan und auch beachtet werden. Wer Spaß an der Sache hat und die nötige Ausdauer, der kann es schaffen.

Hast du eine weitere Frage zum Thema YouTube Kanal erstellen?

Avatar

Hallo, mein Name ist Pasqual. Ich verdiene seit Anfang 2014 mein Geld im Internet. Auf diesem Blog berichte ich über Einnahmemöglichkeiten sowie meine Interessen rund um das Thema Online Geld verdienen wie z.B Affiliate-Marketing, Bloggen, Social Media.
1 Comment
  1. […] YouTube Kanal erstellen – So funktioniert es! […]

Hinterlasse einen Kommentar

Search