Sportwetten Tipps kaufen
Neues

Facebook Werbeanzeige schalten – Die besten Tipps

Eintragungsdienst in Presseportale

Facebook Ads hat sich in den letzten Jahren stark weiter entwickelt und zählt mittlerweile zu einer der beliebtesten Werbemöglichkeit für Werbetreibende. Doch als Einsteiger entstehen beim Facebook Werbeanzeige schalten am Anfang oft Fehler, durch welche unnötig Geld verbrannt wird. Damit du von Anfang an mit FB Ads durchstarten und für günstige Klickpreise erfolgreich Kunden/Webseitenbesucher generieren kannst, habe ich meine besten Tipps für dich.

Facebook Werbeanzeige schalten – Die besten Tipps und Tricks

Tipp 1 beim Facebook Werbeanzeige schalten – Fanpage

Jede Werbeanzeige die du schaltest benötigt auch eine dazugehörige Facebook Fanpage. Anfänger erstellen oft eine Fanseite ohne sich darüber Gedanken zu machen, dass der Besucher der Werbeanzeige auch auf diese Seite klicken kann. Deshalb wird auf das Design und den Inhalt der Fanseite oft wenige Wert gelegt.

Mein Tipp lautet: Erstelle eine Facebook Seite die ordentlich aussieht (Design) und auch etwas Inhalte auf der Timeline hat, damit du bei den Besuchern ein positives Bild hinterlässt und gegenfalls auch likes generierst.

Tipp 2 beim Facebook Werbeanzeige schalten – Text/Beschreibung

facebook werbeanzeige erstellen beschreibung text

Einer der wichtigsten Elemente überhaupt ist der Text innerhalb deiner Werbeanzeige. Die Nutzer auf Facebook werden den Text sehen und lesen. Am besten solltest du einen reizbaren Text schreiben der zum klicken auffordert. Auch Sonderzeichen wie z.B Pfeile etc. können im Text genutzt werden, oft verursachen diese auch deutlich höhere Klickraten.

Zuletzt habe ich noch einen weiteren Tipp: Verwende einen anklickbaren Link in der Beschreibung, dadurch wirst du auch deutlich höhere Klickraten erreichen.

Tipp 3 beim Facebook Werbeanzeige erstellen – Bild

facebook werbeanzeige schalten bild

Sogar noch wichtiger als die Beschreibung ist das Bild, welches du für deine Anzeige verwendest. Mit dem Bild hast du die beste Möglichkeit Aufmerksamkeit zu erzeugen. Dein Bild darf laut FB Richtlinien nicht mehr als 20% aus Text bestehen. Am besten funktionieren Bilder auf denen echte Personen zu sehen sind. Außerdem funktionieren Pfeile oder andere Symbole die Aufmerksamkeit erzeugen sehr gut. Auch der Hintergrund des Bildes ist entscheidend.

Es gibt keine goldene Regel oder Anleitung welche Art von Bild am besten funktioniert, hier heißt es: testen, testen, testen. Wechsel dein Bild alle 2-4 Wochen und schaue was am besten funktioniert.

Tipp 4 beim Facebook Werbeanzeige erstellen – Domain

Nun habe ich einen ganz besonderen „Geheimtipp“, den die meisten gar nicht kennen. Eigentlich steht im Element „Webseiten-URL“ eine ganz normaler URL von deiner Webseite. Hier gibt es nun den Trick, dass du dort anstatt den Link eine aussagekräftige Klick-Aufforderung hinschreiben kannst. Zum Beispiel „Jetzt  Anmelden“ oder „Nur noch wenige Plätze verfügbar“. Folge den Schritten, um anstatt der URL einen Text anzeigen zu lassen:

Zuerst musst du im Business Manager auf „Alle Tools“ und dann auf „Seitenbeiträge“ navigieren. Anschließend wählst du eine Fanpage aus. Dann wählst du „Werbeanzeigenbeiträge“ und zuletzt noch „Beitrag erstellen“ aus. Du kannst nun einen Seitenbeitrag erstellen, dieser kann sogar coole Sonderzeichen und Emoticons enthalten. Dort gibst du anstatt eine URL einfach einen Text ein.

Facebook Werbeanzeige erstellen: Seitenbeitrag

Facebook Werbung richtig schalten mit Facebook Powermarketing

Wenn du noch mehr Insider-Wissen über Facebook Ads und der erfolgreichen Umsetzung einer Werbekampagne erfahren möchtest, dann kann ich dir den Kurs „Facebook Powermarketing“ von Said Shiripour und Jakob Hager empfehlen. In diesem Kurs erhältst du 11 Module, die dir alles über Facebook Werbeanzeigen erklären.

facebook supergau said shiripour kurs

Said Shiripour zählt zu einem der erfolgreichsten Internet-Unternehmer im deutschsprachigen Raum und steckt jeden Monat tausende Euros in Facebook Ads. Jakob Hager ist Traffic-Experte und hat sich auf Facebook Werbung spezialisiert.

Zusammen haben die beiden diesen Kurs erstellt und vermitteln in Videos umfangreiche Schritt-für-Schritt Anleitungen, Insider-Tipps und Wissen zu Facebook Werbeanzeigen. Dir wird gezeigt, wie Jakob Hager und Said Shiripour aus 2.500 Euro Werbebudget über 150.000€ Umsatz gemacht haben!

Klicke hier um dich anzumelden »

Hallo, mein Name ist Alexander. Ich verdiene seit Anfang 2011 mein Geld im Internet. Auf diesem Blog berichte ich über Einnahmemöglichkeiten, Ideen sowie meine Interessen rund um das Thema Online Geld verdienen wie z.B Affiliate-Marketing, Bloggen, Reviews, Social Media und vieles mehr...
We will be happy to see your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

ONLINE GELD VERDIENEN E-BOOK!
In diesem GRATIS E-Book stellen wir verschiedene Methoden zum Sofort Online Geld verdienen vor.
Search