Online Geld verdienen
Neues

Networking zum Erfolg – wie wichtig ist das Netzwerk beim Online-Business?

Produkttester werden

Freiberufler, Selbstständige und Freelancer müssen sich stets um neue Aufträge bemühen – das gilt offline genauso wie online. Um möglichst lukrative sowie langfristige an Land zu ziehen, ist es wichtig, viele Kontakte zu haben. Das Zauberwort hierbei lautet “Networking”.

Erfolgreiches Netzwerken garantiert nämlich nicht nur, den eigenen Bekanntheitsgrad zu steigern, sondern auch neue potentielle Auftraggeber kennen zu lernen und bestenfalls an sich zu binden. Dank des Internets ist es so einfach wie nie zuvor, neue Kontakte zu knüpfen und sich in den eigenen Business gezielt mit Kollegen und Kunden zu vernetzen. Gerade für Freelancer im Online-Business ist Networking also nicht nur selbstverständlich, sondern gleichzeitig erfolgsversprechend.

Networking zum Erfolg Wie man erfolgreich an seinem Netz für das Online-Business webt, kann man aber auch offline lernen und durch kompetente Fachliteratur effektive Wege und Expertentipps zum Thema Networking finden. Denn bevor man einfach blind neue Kontakte generiert, sollte man sich bewusst werden, wie man ein solides, seriöses sowie strategisches Netz aufbaut. Hier helfen Checklisten sowie Übungen, die man in Fachbüchern zum Thema findet.

Durch Karriere-Plattformen wie LinkedIn oder Xing kann man Menschen erreichen, die man im “normalen” Berufsleben nicht treffen würde. Dadurch ergeben sich viele neue Chancen im Online-Business und nebenbei fördern diese Kontakte das Selbstbewusstsein. Oft ermutigen einen Kontakte zu neuen Ideen und beflügeln die Kreativität.

Networking lebt von einer positiven Grundhaltung, die gerade Start-Ups und Existenzgründern dabei hilft, auf authentische Weise bekannter zu werden. Selbstmarketing ist hier das Stichwort, denn man kann seine eigenen Fähigkeiten, Kompetenzen und Alleinstellungsmerkmale hervorheben. Dadurch wird man für andere Netzwerkpartner attraktiv und die Anfragen werden sich häufen.

Um langfristig erfolgreich zu networken, sollte man seine einmal gewonnen Kontakte jedoch auch stets pflegen und nicht vernachlässigen. Denn was nützt einem eine “Karteileiche” im vollen Adressbuch? Mails zum Geburtstag oder Einladungen helfen beim Kontakthalten und lassen einen bei potentiellen Auftraggebern wieder ins Gedächtnis kommen.

Doch Achtung: Netzwerk-Kontakte sollte man niemals ausnutzen, sondern ihnen stets ehrlich, hilfsbereit und respektvoll begegnen! Nur so entwickelt sich eine langfristige und vertrauensvolle Bindung.

Netzwerke tragen nicht nur zum beruflichen Erfolg bei, das Arbeiten wird durch sie sogar effektiver. Informationen lassen sich schneller finden und der Zugang zu wertvollem Wissen ist geöffnet, so dass man viele ansonsten langwierige Probleme durch die gewonnenen Kontakte rascher löst.

Fazit:
Das gute alte “Vitamin B” spielt auch für Online-Unternehmer eine wichtige Rolle, denn auch digital lassen sich Beziehungen pflegen und nutzen. Für den beruflichen Erfolg ist es unerlässlich, auf ein stabiles Netzwerk zurückgreifen zu können, damit man auch bei Auftragsflauten wieder schnell an gute neue Jobs kommt!

Bildquelle: © postermax / Textscout.de

Andrej

Hallo, mein Name ist Andrej Bensack. Ich verdiene seit Anfang 2004 mein Geld im Internet. Auf diesem Blog berichte ich über Einnahmemöglichkeiten sowie meine Interessen rund um das Thema Online Geld verdienen wie z.B Affiliate-Marketing, SEO, Bloggen und Social Media. PS: Ich bin leidenschaftlicher „Internet Junkie“ und diese Website ist primär ein kleiner Spaß meinerseits.
We will be happy to see your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Search