Geld verdienen als Produkttester
Neues

Einzigartige Homepage Texte schreiben wie ein Profi

Gameduell

Ganz egal ob du ein Blog, eine Firmenseite oder eine Verkaufsseite betreibst, alle diese Seiten haben Inhalte. Die Homepage Texte sind neben dem Design entscheidend, wenn es um den Erfolg von einer Webseite geht. Gefällt der Inhalt dem Besucher nicht, ist dieser in wenigen Sekunden wieder weg von deiner Seite. Du musst kein Werbetexter sein, um professionelle und überzeugende Texte schreiben zu können. Es reicht schon, wenn du die wichtigsten Punkte beachtest, die nötig sind.

Homepage Texte schreiben – Darauf solltest du achten

1. Überzeugende Headline

Die Überschrift ist das A und O wenn es um deine Homepage Texte geht. Denn wenn diese nicht aussagekräftig und überzeugend genug ist, wird der Besucher erst gar nicht auf den Beitrag klicken. Es gibt verschiedene Überschrift-Typen die funktionieren. Am besten versuchst du diese Typen abwechselnd beim Homepage Texte schreiben anzuwenden.

2. Experte deiner Zielgruppe

Es gibt sehr viele Webseiten die leider nur hingeklatschte Texte haben. An diesen ist sofort herauszulesen, dass der Texter sich nicht richtig mit dem Thema um das es sich handelt auseinandergesetzt hat. Damit geht die Glaubwürdigkeit verloren! Aus diesem Grund empfehle ich, nur Homepage Texte zu Themen zu verfassen, bei denen du dich sehr gut auskennst. Der Leser wird den Unterschied merken und heraus lesen, ob du ein Experte bist oder nicht. Solltest du Texte zu einem Thema benötigen das dich nicht interessiert, lasse die Texte schreiben.

3. Struktur

Verleihe deinen Inhalten eine übersichtlichte Struktur. Nicht jeder Leser liest die Texte von Anfang bis Ende, das machen nur die wenigsten. Die meisten überfliegen die Homepage Texte nur, deshalb solltest du auf eine ordentliche Struktur achten. So findest der Leser das was er sucht schneller und ist am Ende zufrieden, eventuell kauft er sogar, wenn es sich um ein Produkt handelt. Zur Struktur gehören , Satzzeichen, Trennungen, Unterpunkte, regelmäßige Absätze, Kennzeichnung von Details.

4. Homepage Texte optimieren

In erster Linie solltest du natürlich für den Leser schreiben. An zweiter Stelle steht dann Tante Google. Denn was nützten die besten Homepage Texte, wenn diese nicht gefunden/gelesen werden? Deshalb solltest du deine Texte immer für Google optimieren, hierfür gibt es einige SEO Tools für WordPress die nützlich sind. Auch das Wissen über die SEO-Grundlagen solltest du dir aneignen.

5. Multimediale Inhalte

Ein 1000 Wörter Texte ohne Bilder oder Videos ist stinklangweilig. Versuche immer zu jedem Text 1-2 Bilder hinzuzufügen, je nachdem wie lang die Homepage Texte sind. Auch Videos oder PDF-Dokumente mit nützlichen Tipps für den Inhalte um den es geht sind gern gesehen.

Hallo, mein Name ist Alexander. Ich verdiene seit Anfang 2011 mein Geld im Internet. Auf diesem Blog berichte ich über Einnahmemöglichkeiten, Ideen sowie meine Interessen rund um das Thema Online Geld verdienen wie z.B Affiliate-Marketing, Bloggen, Reviews, Social Media und vieles mehr...
We will be happy to see your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Search