Geld verdienen als Produkttester
Neues

Erfahrungen mit Weablog – Schnittstelle zwischen Unternehmern und Bloggern

Gameduell

Jeder Blogger will mit seinen Tipps, Tricks und Tutorials Geld verdienen. Firmen hingegen suchen stetig gute Blogbeiträge von erfahrenen Content-Machern für zielgruppengenaue Werbung. Weablog fungiert als Schnittstelle zwischen Bloggern und Unternehmen. Webblogger und Influencer können sich ein Gratis-Konto einrichten und erhalten Angebote von Auftraggebern, die für Webinhalte bezahlen. Doch klappt das wirklich? Unser Geld-verdienen-Blog hat das dänische Portal getestet.

Welche Vorteile ergeben sich für Influencer & Blogger?  

Um sich online einen Ruf aufzubauen, suchen zahlreiche Blogger nach Werbekunden. Doch das Akquirieren von Kooperationspartnern erfordert viel Arbeit. Die Plattform Weablog bietet Bloggern attraktive Kooperationen zum Geldverdienen mit Beiträgen innerhalb verschiedenster Themengebiete. Nach Einrichtung eines kostenlosen Kontos auf weablog.com, haben emsige Schreiber sofort Zugang zu allen von Unternehmen gelisteten Aufgaben. Es besteht keinerlei Verpflichtung, ein bestimmtes Angebot anzunehmen.

Jeder publizierte Beitrag wird vergütet. Weablog » garantiert eine monatliche Auszahlung. Von uns gibt es Pluspunkte für das kostenfreie Blog-Test-Konto, wo angemeldete Nutzer vorab sehen können, wie viel Geld sie verdienen. Bei der Registrierung werden neben persönlichen Daten auch die Bankdaten zur Erstellung einer Lohnabrechnung abgefragt.

Weablog

Das Weablog-System ist überschaubar gestaltet.

Das Weablog-System ist überschaubar gestaltet. Die Ansprüche an die Beiträge sind nicht zu hoch und für bloggende Branchenkenner leicht umsetzbar. Vorteile für Influencer & Blogger auf einen Blick:

  • Einfache Verwaltung des Kontos
  • Sofortige Annahme online liegender Beiträge
  • Jeden Monat Bezahlung
  • Kooperation mit spannenden Unternehmen
  • Zeitsparende Methode

Welchen Nutzen bringt die Blog-Plattform Unternehmen?

Gleich, ob Großkonzern, Handwerksbetrieb oder Bio-Onlineshop: Unternehmen, Agenturen und Dienstleister brauchen Besucher. Neben YouTube, Social Media und Suchmaschinen, ist gutes Content-Marketing ein elementarer Erfolgsfaktor. Weablog listet die passenden Kreateure. Mehr als 1.300 verifizierte Influencer und Blogger aus vielen Ländern Europas verfassen für Unternehmen glaubwürdige Inhalte mit Mehrwert. Über das Blog-Netzwerk lassen sich die Weblogs unkompliziert auswählen, um Aufgaben zu formulieren und Angebote einzustellen.

Auf diese Weise haben Unternehmen die Möglichkeit, auf einfache, schnelle und sichere Weise inhaltsreiche Artikel zu publizieren. Weablog benötigt für einen Firmenaccount genaue Unternehmensinformationen wie Firmenname, Firmenanschrift und Handelsregisternummer.

Damit Auftraggeber wissen, wie bedeutsam ein Blog ist, gibt das dänische Portal das Domain-Rating an. Außerdem wird angezeigt, ob die Links von einmaligen IPs stammen. Gute Gründe für Unternehmen:

  • Einfache Publikation von qualitativen Blog-Beiträgen
  • Veröffentlichung wichtiger Rankingfaktoren
  • Selbst bestimmtes Budget
  • Effizientes Blog-Netzwerk
  • Aufbau authentischer Links

Unser Fazit zu Weablog

Weablog bietet für Blogger und Influencer einen effektiven Weg zum Geldverdienen mit bezahlten Beiträgen. Wer sich die Suche nach Auftraggebern ersparen möchte, trifft einen gute Wahl mit dem dänischen Vermittler. Nach der kostenlosen Registrierung können versierte Blogger sofort Aufgaben erledigen. Unternehmer profitieren von einer großen Auswahl an Webblogs und kreativen Schreibern für alle erdenklichen Themenbereiche.

DatenDas System ist einfach nutzbar und bedienfreundlich. Laut Erfahrungsberichten einiger aktiver Blogger erfolgt die Auszahlung reibungslos. Insbesondere für Blogger-Beginner ist das Portal Weablog.com ein hilfreiches Instrument, um Kontakte zu interessanten Kooperationspartnern zu knüpfen.

Mehr Informationen unter: weablog.com

Andrej

Hallo, mein Name ist Andrej Bensack. Ich verdiene seit Anfang 2004 mein Geld im Internet. Auf diesem Blog berichte ich über Einnahmemöglichkeiten sowie meine Interessen rund um das Thema Online Geld verdienen wie z.B Affiliate-Marketing, SEO, Bloggen und Social Media. PS: Ich bin leidenschaftlicher „Internet Junkie“ und diese Website ist primär ein kleiner Spaß meinerseits.
We will be happy to see your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Search