Geld verdienen Bitcoin
Neues

Online Geld verdienen mit Apple Maps

Gameduell

Wie wäre es, online Geld mit dem Smartphone zu verdienen? Das Hamsterrad verlassen und mit Kreativität in die eigene Tasche zu wirtschaften. Wunderbar, oder? Ein Traum muss das aber künftig nicht bleiben, denn Apple hat eine Möglichkeit geschaffen, wie User ganz bequem und von überall aus Einkommen generieren können.

Zu jeder Tages- und Nachtzeit, wann immer man möchte. Hauptberuflich oder als Nebenjob. Nachfolgend stellen wir die App „Maps“ von Apple vor, die kürzlich an den Start gegangen ist und aktuell für Furore sorgt.

Die App „Maps“ von Apple

Keine Frage, in der Regel muss man für gute Apps erst mal etwas bezahlen. Jedoch ist auch der umgekehrte Fall möglich – Geld online verdienen mit einer App. Das Unternehmen Apple plant nämlich, Verbesserungsvorschläge der Nutzer monetär zu vergüten. Soweit uns bekannt, ist, ein ganz neues Geschäftsmodell.

Gut, richtig reich werden ist mit der App wohl etwas schwierig. Wer allerdings sehr kreativ ist, der kann sich monatlich ein schönes Sümmchen erarbeiten. Bis zu 600 unterschiedliche Vorschläge will Apple pro Woche und User vergüten. Laut Medienberichten gibt es pro Vorschlag 0,54 Euro, was einen Wochenumsatz von 324 Euro ausmachen würde. Monatlich lässt sich mit dem App-Jobben also sage und schreibe maximal 1.458 Euro verdienen.

Warum die Apple Maps Verbesserungsvorschläge?

Viele fragen sich, warum Apple jetzt Verbesserungsvorschläge honoriert. Das hat den Grund, dass Apple mit der App Maps offensichtlich noch nicht ganz zufrieden ist. Mit der Einführung traten sehr schnell Unstimmigkeiten und Fehler auf, was viele User dann doch wieder zum Konkurrenten Google getrieben hat.

Die Option, Fehler oder Probleme zu melden, hatte kaum jemanden überzeugt. Und so kam man auf die Idee, die User selbst an den Verbesserungen zu beteiligen – und damit auch viele Anregungen zusammenkommen, gibt es aus dem Hause Apple eine monetäre Entlohnung dafür.

Andrej

Hallo, mein Name ist Andrej Bensack. Ich verdiene seit Anfang 2004 mein Geld im Internet. Auf diesem Blog berichte ich über Einnahmemöglichkeiten sowie meine Interessen rund um das Thema Online Geld verdienen wie z.B Affiliate-Marketing, SEO, Bloggen und Social Media. PS: Ich bin leidenschaftlicher „Internet Junkie“ und diese Website ist primär ein kleiner Spaß meinerseits.
We will be happy to see your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Search