Geld verdienen Bitcoin
Neues

Was ist Affiliate Marketing? [Für Einsteiger]

Gameduell

Nicht selten hört man die Frage “Was ist Affiliate Marketing?” von Anfängern die Online Geld verdienen möchten. Für die Menschen die damit neu in Berührung kommen ist es ein Fremdwort. Dieser Artikel richtet sich an alle Einsteiger die wissen möchten was genau Affiliate Marketing ist und wie damit Geld verdient werden kann.

Für viele Menschen die heute erfolgreich ihr Geld im Internet verdienen, war oder ist Affiliate Marketing der Einstieg ins Online Business, ebenso für mich. Durch dieses Geschäftsmodell können großartige Projekte und Ideen umgesetzt werden.

Es bietet viele Vorteile wie z.B das du sofort ohne ein eigenes Produkt los legen kannst dein Geld im Internet zu verdienen. Nicht einmal eine eigene Webseite wird benötigt.

Auch ich habe mein erstes Geld Online mit Affiliate Marketing verdient. Damit auch du genau verstehst für was dieser Begriff steht und wie du damit Einnahmen generieren kannst, habe ich im folgenden eine ausführliche Erklärung.

Geld verdienen mit Affiliate Marketing – Was ist Affiliate Marketing?

BlackboxDas Wort Affiliate-Marketing kommt aus den USA und bedeutet übersetzt nichts anderes als “Empfehlungsmarketing”, häufig wird auch die Bezeichnung “Partnerprogramm” gewählt.

Heutzutage haben die größten Unternehmen aus allen möglichen Branchen ein Partnerprogramm. Ohne jetzt Namen zu nennen, aber du kannst jedes Produkt dieser Welt in Verbindung mit Affiliate Marketing empfehlen. Das beste Beispiel dafür ist das Amazon Partnerprogramm, womit du einfach Links zu Produkten erstellen und diese weiterempfehlen kannst.

Es gibt immer 2 Parteien beim Affiliate-Marketing, zum einen den Advertiser und zum anderen den Publisher.

Der Advertiser ist die Firma/ der Online-Shop/ Verkäufer. Der Publisher ist der Webseitenbetreiber.

Wie kannst du mit Affiliate Marketing Geld verdienen?

Einfach gesagt: In dem du Produkte von anderen Firmen/Online-Shops/Advertisern weiterempfehlst. Du erhälst für den Fall das jemand über deine Empfehlung ein Produkt im jeweiligen Shop kauft eine Provision. Deine Empfehlung kannst du in Form von einem Link oder Werbebanner auf deiner eigenen Website/Blog, in sozialen Netzwerken oder auch per E-Mail verbreiten.

Doch es gibt mehrere Wege wie du als Affiliate Geld verdienen kannst:

Provisionsmodelle im Affiliate Marketing

Es gibt verschiedene Arten wie du Provisionen erzielen kannst:

  • Pay per Lead (PPL) – Bei diesem Modell erhälst du eine Provision wenn sich ein Nutzer über deine Empfehlung beim Advertiser anmeldet. Häufig wird PPL bei Produkten die einen Mitgliederbereich haben angeboten, wie z.B bei bekannten Reise-Suchmaschinen.
  • Pay per Sale (PPS) – Hier erhälst du eine Provision für einen Verkauf. Wenn ein von dir geworbener Kunde ein Produkt im jeweiligen Shop kauft, erhälst du eine anteilige Provision. Die meisten Partnerprogramme haben eine Cookie-Laufzeit von mehreren Tagen/Wochen, so dass du auch bei einem späteren Kauf deine Provision erhälst.
  • Pay per Click (PPC) – Diese Variante ist eher selten zu sehen. Beim PPC erhälst du eine kleine Provision wenn jemand auf dein Affiliate-Link geklickt hat.

Affiliate-Netzwerk oder Partnerprogramm – Die 2 Möglichkeiten

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten Publisher zu werden. Zum einen durch ein Affiliate-Netzwerk und zum anderen direkt beim Partnerprogramm.

Ein Affiliate-Netzwerk managed mehrere Partnerprogramme von verschiedenen Advertisern. Sozusagen ist das Netzwerk also der Vermittler zwischen dem Advertiser und dem Publisher (Affiliate).

Wenn du z.B Produkte von Amazon weiterempfehlen willst, gibt es das hauseigene Partnerprogramm.

Ich bin sowohl bei Affiliate-Netzwerken als auch bei direkten Partnerprogrammen von Online-Shops als Publisher aktiv. Der grobe Unterschied ist nur, dass du beim Affiliate-Netzwerk eben die Möglichkeit hast, dich bei mehreren Partnerprogrammen gleichzeitig anzumelden und die gesamte Abrechnung über ein Account erfolgt.

Empfehlenswerte Affiliate-Netzwerke für den Start

Ich habe bereits Affiliate-Netzwerke und Partnerprogramme in diesem Beitrag vorgestellt, hier stelle ich dir gerne noch ein paar mehr vor.

  • Affilinet – Zählt zu einem der größten Netzwerke in Europa und ist eine Empehlung von mir. Die Auswahl an Partnerprogrammen ist sehr groß und die Werbemöglichkeiten als Affiliate sind umfangreich.
  • Zanox – Ist das führende Affiliate Netzwerk Europas. Die Auswahl an Partnerprogrammen ist groß und die Statistiken für Publisher werden sehr ausführlich angezeigt.
  • Traffic For Cash – bieten Ihnen eine einmalige Möglichkeit 100%ig sicher neue passive Einkommensströme über das Internet aufzubauen und unzählige Besucher auf ihre Webseite oder Affiliate Angebote zu bringen.
  • Amazon Partnerprogramm – Ist wohl eines der beliebtesten Partnerprogramme, da die Produktauswahl natürlich enorm groß ist und den Online-Shop sogut wie jeder kennt. Dementsprechend ist auch die Conversion-Rate (Kaufrate) für Affiliates hoch.

Was ist Affiliate Marketing für mich?

Für mich ist es mehr als nur ein Geschäftsmodell. Affiliate Marketing ist eine einzigartige Möglichkeit, Menschen etwas weiter zu empfehlen, von dem du fest überzeugt bist. Kooperieren mit den größten Marken dieser Welt, selbst iTunes (Apple) hat ein Affiliate-Programm. Egal welches Produkt du weiter empfehlen willst, du kannst es machen und damit Geld verdienen.

Affiliate Marketing ist für mich Freiheit, da durch diese Einnahmemöglichkeit ein passives Einkommen generiert werden kann. Es ist möglich durch verschiedene Strategien und Wege mit Empfehlungsmarketing Einkommen zu generieren und einen Lifestyle zu führen, der mit einem “normalen” Job nicht möglich ist. Wer einmal angefangen hat und weiß wie es funktioniert, der wird es lieben.

Wie sollten Anfänger mit Affiliate-Marketing starten?

Das ist natürlich die große Frage. Viel wird über das Thema geredet aber wie kann ich als Einsteiger beginnen?

Ich habe viel gelesen (Blogs, Bücher) und einfach begonnen meine Ideen in die Praxis umzusetzen. Natürlich werden dir immer wieder Stolpersteine in den Weg gelegt, doch wo ist das nicht so wenn du als Anfänger beginnst?

Als ich die ersten Erfolge sah, habe ich weiter gemacht, optimiert und ausprobiert. Ich finde, jeder sollte seine eigenen Erfahrungen sammeln und lernen durch handeln (Learning by doing).

Ein Ratgeber für Einsteiger (eBook) »

Hast du Fragen zum Thema “Affiliate-Marketing”? Mich würde interessieren, Was ist Affiliate Marketing für dich?

Avatar

Hallo, mein Name ist Pasqual. Ich verdiene seit Anfang 2014 mein Geld im Internet. Auf diesem Blog berichte ich über Einnahmemöglichkeiten sowie meine Interessen rund um das Thema Online Geld verdienen wie z.B Affiliate-Marketing, Bloggen, Social Media.
4 Comments
  1. Reply Avatar Kai 21. Juni 2016 at 18:56

    Hi Pasqual, mein Name ist Kai und ich bin seit einem knappen Jahr in dem Bereich unterwegs. Deine Sichtweise finde ich gut. Affiliate-Marketing ist tatsächlich mehr als nur Geld und Verdienst, es ist Freiheit (wie du schon sagtest). Ich bewege mich noch auf dem Weg dahin, aber auch ich habe das Potential darin erkannt und möchte nun darauf meine Zukunft aufbauen. Vielleicht treffen wir uns ja mal im Web irgendwo oder hören voneinander. Online- und Affiliate-Marketer sind ja eine Gruppe für sich ;-). Viele Grüße, Kai

  2. Reply Avatar Rico - Online Marketer 6. Juli 2016 at 16:14

    Affiliate Marketing ist eine wunderbare Sache wenn man sich gerne in den Bereich Marketing einarbeitet. Wenn man nun noch weiß wie man Leads generiert und das Interesse der Leads in Kunden umwandelt , hat man ein skalierbares Business und ist nicht nur auf einen Blog angewiesen , der Seo optimiert wird.

    Grüße

    Online Marketer

  3. Reply Avatar Philipp 12. Oktober 2016 at 16:31

    Toller Beitrag über Affiliate Marketing. Wie du beschrieben hast benötigt man um erfolgreich zu werden kein eigenes Produkt und braucht sich nicht um den Support, Verrechnung oder sonstiges kümmern. Bei digitalen Gütern erhält man außerdem in den meisten Fällen 50% vom Kaufpreis als Provision. Ich würde außerdem zu den Genanten Anbietern noch Digistore24 empfehlen weil es speziell am Anfang sehr leicht zu durchschauen ist.

  4. Reply Avatar Benedikt 24. Oktober 2016 at 9:54

    Wirklich ein toller Beitrag. Ich bin ebenfalls in diesem Bereich aktiv und kann alles so bestätigen wie es dort steht. Wenn man erst einmal das System durchblickt fällt es einem später leicht immer mehr Geld zu verdienen. Ich habe ebenfalls einen Artikel dazu gefasst, und zwar wie ich das genau umsetze, Schritt für Schritt und für Anfänger zu verstehen.
    mkt24.xyz/geld-verdienen-im-internet

Hinterlasse einen Kommentar

Search